...

2 Kommentare:

Matthias hat gesagt…

Das ist jetzt aber ungerecht von dir. Ich habe mir sofort einen Großformatplotter egkauft, ihn angeschmissen und das BILD-Poster ausged.... ähhh ... nee, hab' ich doch nicht. Es ist schon unglaublich, was für ein Hype von einer Zeitung veranstaltet wird, die noch vor knapp drei Jahren Reporter nach Washington schickte, um dem damals amtierenden Präsidenten [den Popo abzunknutschen] zu erklären, dass die deutsche Regierung aus [einigermaßen verantwortungsvoll denkenden Menschen] Pussies besteht und er doch bidde, bidde, bidde nicht böse auf "die Deutschen" sein solle.

tumulder hat gesagt…

Und wenn ich mir den Screenshot jetzt noch mal anschaue, frage ich mich auch ob es einen US Präsidenten überhaupt als Poster zum Download geben kann. Aber immerhin zum Download und nicht zum Herunterladen. Soweit sind'se schon bei Bild. Hätte nicht gedacht das IT Fachblatt aus gleichem Hause schon so lange nicht mehr in den Händen gehalten zu haben. Muß mal wieder zum Zahnarzt.,)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.