Dark Mondbasis Alpha Kubrick Nostromo Star



Warum erfahre ich eigentlich erst jetzt von diesem Film? Scheint als kehren die 70er Sci-Fi Realismen ins Kino zurück. Und ganz ehrlich, ich kann es kaum erwarten, denn von den Horror-Remakes haben wir, glaube ich zumindest, mittlerweile alle die Schnauze gehörig voll. Sollte es wirklich zu einem neuen Sci-Fi Boom kommen, bin ich in jedem Fall dabei. Drei gute Weltraum-Abenteuer zähle ich in den letzten 13 Kinojahren, Starship Troopers, Serenity und Sunshine - nein, auch der dritte Computer Lucas ist allenfalls unterhaltsam. Eindeutig zu wenig.

5 Kommentare:

Flo Lieb hat gesagt…

"auch der dritte Computer Lucas ist allenfalls unterhaltsam."

Unfassbar, das. Nur aus Respekt vor deinem hohen Alter lasse ich dir das dieses Mal noch durchgehen.

tumulder hat gesagt…

Hohes Alter, pfft. Ja, ja. Ich geb's ja schon zu, die letzte Viertelstunde war wirklich gut.;)

JMK hat gesagt…

ich sage besser auch nix zu dem obigen....:-)
Aber Moon ist halt weniger SF/Space Opera als vielmehr eine Variante des Geisterhauses. Sieht aber natürlich trotzdem interessant aus.

C.H. hat gesagt…

Macht wirklich Lust auf mehr, auch wenn man das in der Tat alles schon mal gesehen hat. Das das aber nicht schlimm sein muss, beweist ja im Moment "Drag Me To Hell" ziemlich eindrücklich.

Nils hat gesagt…

Event Horizon war aber auch nicht verkehrt!

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.