noch ein zeitverschwender gratuliert herzlichst

Die Wunden sind geleckt, die Häme verdaut, deshalb gratuliere ich dem BVB 09 Dortmund und seinen Anhängern herzlichst zum

danke dafür schalkefan

6 Kommentare:

Matthias hat gesagt…

Haha, Geilomat! Warten wir mal ab, wie lange es noch dauert, bis sich bei den Dortmundern der große Kater einstellt. Früher oder später werden sie merken, dass sie sich für die Tatsache, dass Schalke kein Meister geworden ist, keine Scheibe Wurst extra auf's Brot legen können. Wir für die direkte CL-Quali jedoch schon.

tumulder hat gesagt…

Ich war am Freitag in Dortmund, was ich mir dort vom Gastgeber den ganzen Abend anhören mußte grenzte an Realtitätverlust. Ist ja schön und gut, wenn man nach 10 Jahren endlich mal wieder einen Derbysieg zu feiern hat. Aber so zu tun als ob man das CL Finale gegen Schalke gewonnen hat, obwohl man in der zurückliegenden Saison nix gewonnen hat, ist einfach nur lächerlich.

Anonym hat gesagt…

Und die Scheibe Extra-Wurst geht dann für Zinsen drauf?
Und der Derbysieg war wie ein CL-Finale, da Ihr dadurch nicht Meister geworden seit!
Und wenn sich eine MAnnschaft so präsentiert wie in Dortmund, hat sie es auch nicht verdient.

tumulder hat gesagt…

@anonym, na klar, wenn man nix zu feiern hat, da kann einem so ein Derbysieg schon wie ein CL Finale vorkommen, vor allem wenn man noch keines erlebt hat. Ist im Falle BvB aber ehrlich gesagt nur schwer nachvollziehbar. Oder warst Du damals noch zu jung?

Anonym hat gesagt…

EIN LEBEN LANG KEINE SCHALE IN DER HAND !!!

Anonym hat gesagt…

keine Punkte, keine Fahne => BVB!!
so ist es und so wird es immer sein!!

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.