Filmrätselstöckchen # 1088

In einem Anflug von Fürsorgeinstinkt habe ich mich des bei Thomas dahindarbenden Filmrätselstöckchens angenommen und präsentiere nun von Stolz erfüllt ein weiteres unglaublich spannendes, geheimnisvolles und erheiterndes Filmrätsel. Ich wünsche wie immer viel Spaß und möchte mich im vorraus für die bescheidene Bildqualität entschuldigen!















JMK erkennt die leicht unterschätzte Krimifarce 2 Tage in L.A. von John Herzfeld aus dem Jahre 1996. Ein Film der vor schrägen Charakteren nur so strotzt. Die anfängliche Unübersichtlichkeit sortiert sich zum Ende zu einem großen Ganzem. Sardistisch, komisch, dramatisch, amüsant und vor allem abgedreht geht es zu. Absoluter Geheimtipp unter den Post Pulp Fiction Werken der 90er. Ach, das war jetzt nicht nett von mir. Denn eigentlich ist der Spaß zu eigenständig für einen Vergleich. Mit Jeff Daniels, James Spader, Charlize Theron, Teri Hatcher um nur die ganz bekannten zu nennen. Unbedingt anschauen. (Arbeit für den Rekorder 17.-23. Mai 2008)

Da JMK einkaufen muß ist das Stöckchen frei. Wer möchte darf sich bedienen.

32 Kommentare:

symBadisch hat gesagt…

Handschuhe und eine Stoppuhr?

Wird hier ein Coup geplant? Ein Heist-Movie?

Yjgalla hat gesagt…

Eine Stoppuhr, die von jemandem mit Handschuhen gehalten wird? Bewegen wir uns in vornehmen oder Einbrecherkreisen?
Ein Rennen? Ein Zeitlimit?

JMK hat gesagt…

ein Ultimatum?

tumulder hat gesagt…

Ein Ultimatum ganz richtig. Ein ziemlich kurzes, wenn ich das anmerken darf. Heist Movie ist falsch, ein Coup schon eher, trifft es aber nicht wirklich;)

JMK hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
JMK hat gesagt…

der Film ist nicht der jüngste, ich sage mal 70er/80er und aus den USA?

tumulder hat gesagt…

USA ist richtig, doch ist der Film schon ein wenig jünger.

JMK hat gesagt…

Smokin aces

symBadisch hat gesagt…

Huch, was ist das denn für ein merkwürdiges Schoßtierchen auf Bild 2? Ich glaube nicht, dass ich den Film gesehen habe - an eine solche Szene müsste man sich ja fast erinnern ...

tumulder hat gesagt…

Nein, so jung nun auch wieder wieder nicht.:)

David hat gesagt…

Was ist das für ein Tier?
Verrückt.

tumulder hat gesagt…

@symbadisch
Ich habe sie auch erst gerade beim Screenshooting wieder entdeckt, obwohl sie schon zu einem schönem Gag gehört;)

tumulder hat gesagt…

Verrückt paßt ganz gut zum Film;)

symBadisch hat gesagt…

Wurde da jemand in ein Tier verwandelt? Gibt es Magie oder sonstige übersinnliche Kräfte in dem Film?

tumulder hat gesagt…

Nein, nein. Das Viech gehört nur einer sehr exzentrischen Nebenrolle.

symBadisch hat gesagt…

Ist das, was man durch die Frontscheibe des Autos sieht eine Explosionswolke?

David hat gesagt…

Das Tier existiert vermutlich nur im Kopf?

Charlize Theron ist das nicht, oder? Flüchten die vor einer Explosion?

tumulder hat gesagt…

Jepp, da explodiert gerade etwas.

tumulder hat gesagt…

Nein, nein. Das ist eine echte Skulptur. Charlize Theron? Könnte sein, und ich dachte die Bildqualität ist wirklich zu schlecht;)

JMK hat gesagt…

ein catfight kommt nicht zufällig drin vor?

tumulder hat gesagt…

Da kommt ein echter Catfight vor, da hast Du wirklich mal einen Volltreffer gelandet;)

symBadisch hat gesagt…

Also wenn das Charlize Theron ist, könnte das "Reindeer Games" sein ...

tumulder hat gesagt…

Könnte, isser aber nicht:)

JMK hat gesagt…

2 days in the valley.
Geiler Film!!
Gute wahl

David hat gesagt…

2 Tage in L.A.

tumulder hat gesagt…

Ist natürlich John Herzfelds super geile Gangster Posse 2 Days in the Valley.

David hat gesagt…

Oh, da war jemand schneller

JMK hat gesagt…

Konnte mich an den Hund gar nicht mehr erinnern, aber Danny Aeillo (?) ist super aber Spader und vor allem Jeff Daniels sind grandios.

tumulder hat gesagt…

Jepp, außer Hatcher sind eigentlich alle herzallerliebst anzusehen;)

tumulder hat gesagt…

Und die ewigen Tarantino Vergleiche sind ja so etwas von fehl am Platz. Das Teil ist viel zu eigenständig.

JMK hat gesagt…

ebend.
Das Stöckchen ist frei, ich muss einkaufen gehen.

C.H. hat gesagt…

Na wenn das Stöckchen frei ist, dann will ich es doch mal einfangen und die Gelegenheit nutzen es ohne zu Raten (Bin ich nicht so gut ;-))abzustauben. Weiter geht es dann bei mir um 18.00 Uhr.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.