Glück gehabt

Zum Glück war es ein Auswärtsspiel, zum Glück wurde es noch trotzdem gewonnen, zum Glück hat Schalke Westermann, zum Glück hat Cottbus "Ich stell mich jetzt hinten rein und schau ob sich vorne nicht doch noch was ergibt"-Taktik nur 85 Minuten funktioniert. Leider konnte Orlando Engelaar seine Meinung über den Assistenzschiedsrichter nicht hinterm Berg halten. Zum Glück war Cottbus auch gegen 10 Schalker einfach zu schwach. Donnerstag gibt es von Schalke nur etwas zu hören und dann kommt auch schon der FC Bayern.

10 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ist das Spiel gegen Santander nicht am Donnerstag???

tumulder hat gesagt…

Ahhh, sorry. Ich bin immer noch im CL Modus.;)

JMK hat gesagt…

wenn der nur halb so gut wird wie The Fountain bin ich mehr als zufrieden

tumulder hat gesagt…

Falsches Posting, aber ich bin vollkommen auf Deiner Seite.;)

TheRudi hat gesagt…

Ey, Tumi, alte Socke ;) Check mir doch mal bitte eine Email, in der du mir erklärst wie man bei Blogspot diese "weiterlesen"-Verlinkung einbauen kann, sodass nur ein teil des textes angezeigt wird und er rest "freigeklickt" werden muss. Hab Dank!

tumulder hat gesagt…

@therudi

Der Einfachheit halber der Link zum Code. Da muß man nämlich schon ein wenig den Template Code ändern. Ist aber einfach.;)

Deine E-Mail ist bis jetzt aber noch nicht angekommen.:(

TheRudi hat gesagt…

Wollt dir auch gar keine schicken sondern eine von dir erhalten :P

Danke für den Link!

TheRudi hat gesagt…

Mhm, ja, okay, also für mich als Laie wird das ne harte Nuss. Template ändern beim Post-HTML oder dem Layout-HTML? Find weder beim einen noch beim anderen die Stelle, in die man den Code eingeben soll *Hilfe*

tumulder hat gesagt…

Im Layout-Html. Um den vollständigen Code anzeigen zu lassen mußt Du oben das Häkchen bei Vorlagen zum Erweitern von Widgets setzen und dann die richtigen Stellen im Code finden. Kann eigentlich nicht viel schief gehen.*leicht besorgt*;)

TheRudi hat gesagt…

Habs jetzt geschafft, verwende es aber nicht. Denn es zeigt dann bei jedem Beitrag das "Weiterlesen" an und dass kann ich bei den normal langen nicht gebrauchen. Trotzdem danke :)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.