Demnächst in diesem Kino


Zweimal Überlebenskampf in New York und einmal blutige Rache in Tokyo.

7 Kommentare:

Doc Savage hat gesagt…

Ich sehr gespannt auf dein Fazit über "Machine Girl" ^^

tumulder hat gesagt…

Ich auch, mein Videothekar mußte mich heute nämlich noch einmal vertrösten obwohl er mir am Samstag versprochen hatte... Die Kritiken sind bisher ja bis auf ein oder zwei Ausreißer nicht ganz so übel. Ich erwarte einen flotten mit typischen Asiakitsch verzierten Low Budget Spaß für den amerikanischen Markt. Was völlig o.k. wäre.;)

fincher hat gesagt…

"Die Klapperschlange" hatte ich erst letztens gesehen. Netter, kleiner Carpenter mit super Atmosphäre, fabelhaftem Kurt Russel und - wenn man mich fragt - dem besten Score aus des Regisseurs Feder. Da bin ich mal auf dein Urteil gespannt. Denke aber, dass da schon das ein oder andere Pünktchen zusammen kommt. ;)

David hat gesagt…

Machine Girl habe ich gerade eben geguckt.
Willst Du Dir das wirklich antun?

tumulder hat gesagt…

@fincher
Ist kein Staatsgeheimnis wie ich zu den Herren Carpenter und Russel stehe. Ich versuche jedoch so weit es geht sachlich zu bleiben.*gg*

@david
Ach, was Du Dir nicht regelmäßig alles antust.;) Kommt ja immer auf die Erwartungshaltung an und die ist bei The Machine Girl nicht gerade hoch. Also schaun wir mal was rumkommt.

Anonym hat gesagt…

Ich hoffe du machst nen Bogen um die deutsche DVD zu Machine Girl. Die ist nämlich geschnitten, dass es kracht.

tumulder hat gesagt…

Die Spielzeit der Verleih DVD deckt sich aber mit dem Eintrag der IMDB. Kann sein, daß die KaufDVD FSK 18 und geschnitten ist.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.