Filmrätselstöckchen Relaunched (#1126)

Das altehrwürdige Filmrätselstöckchen liegt nun schon seit letztem Jahr in der Schweiz herum. Auf 1125 Filmrätsel hat es das Stöckchen geschafft, eine beträtchliche Anzahl bedenkt man den zuletzt sehr kleinen Kreis an Rätselfreunden. Damit das Filmrätselstöckchen nicht den Kältetot stirbt übernehme ich mal den Relaunch 2009 und stelle ein neues Bild ein. Nur eines, keine Fragen, keine Antworten, keine Termine. Erste richtige Lösung gewinnt und danach seid Ihr wieder an der Reihe. Viel Spaß.

5 Kommentare:

Thomas hat gesagt…

Wenn keine Fragen beantwortet werden, bringe ich einmal zwei Lösungsvorschläge: «Fargo» oder dann halt «A Simple Plan».

Thomas hat gesagt…

Habe ich erst nachträglich gesehen. Ist nicht besonders schlau, ein Bildrätsel zu stellen, bei dem der Filmtitel im Bildlink verraten wird…

tumulder hat gesagt…

Watt denn? Wo wird denn da der Filmtitel im Link verraten?*gg* Außerdem wollte ich nur was mit Schnee auf meinen Blog haben, aber hast ja auch so geschafft das "Rätsel" zu lösen.;)

Thomas hat gesagt…

Bei genauerer Betrachtung ist es eigentlich klar, dass es nur «Fargo» sein kann, der Ort, an dem das Geld vergraben ist/wird. Vielleicht kann ich heute Abend noch ein Rätsel anbieten, sonst sicher Morgen am späten Nachmittag (genaue Zeit folgt noch).

Thomas hat gesagt…

Heute reicht es nicht mehr. Ich werde am Dienstag um 17.30 Uhr #1127 anbieten.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.