Arbeit für den Rekorder 25. Juni - 2. Juli (Heute ohne Bilder)


Samstag, 25. Juni

22:00 Uhr Snakes on a Plane (RTL)
Jahaaa. Was für eine Gaudi. So muß spaßiges Kino aussehen, wie der Name schon sagt … Schlangen im Flugzeug.

23:45 Uhr Lifeforce (Tele5)
Uiiiiiii... Was für ein herrlicher Sci-Fi Spaß. Weltraumvampire bedrohen die Menschheit. Besser als man vermuten könnte. Trotz der 25 Jahre, die er auf den Buckel hat.

00:00 Uhr Im Land der Raketenwürmer (RTLII)
Ich glaube den habe ich immer sehen wollen. Wird aufgenommen. In jedem Fall.

02:20 Uhr Infernal Affairs (ZDF)
Da habe ich schon einmal etwas zu geschrieben

Sonntag, 26. Juni

16:00 Uhr Deutschland – England (ARD/ZDF/RTL)
War früher mal eine spannende Begegnung, was ich bisher von den Engländern sehen durfte … Naja, es gibt schlimmeres. Italienischer Trainer.

Heute wird gegrillt, Baby!

Montag, 27. Juni

22:10 Uhr Die Brücken am Fluß (ZDF)
Ja, da isser letztens erst noch 80 geworden. Das ZDF ehrt unseren Clint Eastwood mit einem waschechtem Melodram. Schaue ich mir auch nach 15 Jahren nicht an …

22:55 Uhr The Host (arte)
Nettes Monsterkino aus Südkorea. Ulkig, rührend, gruselig (TV Spielfilm). Dem kann ich nicht widersprechen. Töfte!

Dienstag, 28. Juni

00:35 Uhr Wenn der Postmann zweimal klingelt (ARD)
Ich will mich jetzt mal gar nicht über den sinnentstellenden deutschen Titel aufregen(original: The Postman allways rings twice) und ob Nicholson die Jessica Lange wirklich während der Aufnahme am Set rangenommen hat oder nicht, ist mir soetwas von egal. Der Film ist so oder so einer der ganz großen der 80er … Töfte.

Mittwoch, 29. Juni

20:15 Uhr Hollow Man (K1)
Uhhh, jetzt kommt schon ihr Experten vonne TV Spielfilm. Geniale Effekte aber hohle Story? Elisabeth Shue in einem Film von Paul Verhoven, das kann doch nur klasse werden. Hohle Story, tsssssssss.....

22:10 Uhr Final Destination 2 (Pro7)
Jepp, der macht Laune. Böser als Teil 1. Mir gefällts jedenfalls.

Donnerstag,1. Juli

20:15 Uhr Zurück in die Zukunft (Vox)
Da schreibe ich jetzt nichts mehr zu. Oder doch: Genial!

20:15 Uhr American Graffiti (arte)
Ein Evergreenhit nostalgischer Popkultur, schreibt meine TV Spielfilm. Und ja, der zweite Lucas taugt wirklich was.

Freitag, 2. Juli

20:15 Uhr Godzilla (Pro7)
Hat mir seinerzeit sehr gut gefallen. Für einen Emmerich … Hahaaahaaaaaaaha!!!!

So. jetzt habe ich keine Lust mehr. Ist aber eine ganz ordentliche Woche, wie ich meine. Oder?

6 Kommentare:

fincher hat gesagt…

Von allen Emmerichs macht mir "Godzilla" immer noch am meisten Spaß. Ziemlich unterhaltsames Teil. :)

Dr. Borstel hat gesagt…

Für einen Emmerich, nujoah ... Da ziehe ich aber doch eher "The Day after Tomorrow" vor. Wenn es schon etwas von diesem Krawallfritzen sein muss.

Übrigens: Schön, dass es wieder Arbeit für den Rekorder gibt. ;-)

Flo Lieb hat gesagt…

Der Beste Emmerich ist immer noch UNIVERSAL SOLDIER, dicht gefolgt von STARGATE. Tz, tz, tz.

tumulder hat gesagt…

[i]Im Film reisen eine Gruppe von Militärs und ein Archäologe mit Hilfe eines antiken Tores, das in Ägypten gefunden wurde, durch ein Wurmloch auf einen weit entfernten Planeten. Dort helfen sie, ein versklavtes Volk von einem falschen Gott zu befreien.[/i]

Stargate ist wirklich klasse.:)

Flo Lieb hat gesagt…

Eben, hätte er noch gentechnisch regenerierte Vietnam-Veteranen, wäre er perfekt :-D

Doc Savage hat gesagt…

Na hoffentlich hast du die Raketenwürmer mittlerweilen mal gesichtet. Guck den ja immer wieder gerne und der 2.Teil steht dem ersten auch in nichts nach (musste dir du also ebenfalls mal reinziehen!)

PS: So viele positive Bemerkungen zu deinen ausgesuchten Filmen bin ich gar nicht mehr gewöhnt! ;-)

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.