Enten Alarm?

O.K., es steht nicht auf Bild.de, also könnte wirklich etwas dran sein. Kicker.de vermeldet den erfolgreichen Verhandlungsabschluß der Schalker mit dem mexikanischen Club Deportivo Toluca. Demnach soll Vicente Sanchez bald auf Schalke eintreffen. Man darf gespannt sein.

2 Kommentare:

TheRudi hat gesagt…

Wenn die Schalker alles gekauft haben in der Winterpause, außer Streit sagt einem da kein Name was. Und ob der einschlägt bleibt fraglich, mit Azouagh (oder wie er sich schreibt) hats auch nicht hingehauen...

tumulder hat gesagt…

Der Azouagh ist körperlich einfach zu schwach. Eigentlich schade bei einem technisch so versierten Spieler. Auch in Mainz konnte er sich keinen Stammplatz erspielen. Es ist halt so, von 20 Talenten setzt sich schließlich lediglich nur einer durch. Ich hoffe Brasiliens Mittelfeldspieler 2006 und Mexicos wertvollster Angriffsspieler der letzten Saison schlagen ein. Obwohl man ja weiß, daß Spieler immer eine Eingewöhnungsphase brauchen. Ich bin da ja eher der Geduldige.

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.