The real Top Ten Best 80s Songs ever

Vor kurzem erstellte mein verehrter Bloggerkollege Stefan eine Top Ten der besten 80er Songs ever. Da haben wir aber gelacht. Wie mein TV Buddie JMK in den Kommentaren zur vermeintlichen Top Ten richtiger Weise anmerkte, wäre man damals von Schulbekannten (Schulfreunde wäre hier zu optimistisch) zur Strafe für das Konsumieren derartiger musikalischer Emissionen in der Turnhalle eingemauert worden. Und das hätte man noch als gnädig bewerten können, denn an härteren Schulen, wie es sie hier im Ruhrgebiet zu genüge gab und gibt, wäre es ganz sicher der Müllcontainer gewesen, in der der Außenseiter gesteckt worden wäre. Und das zurecht.

Also Zeit für eine echte Top Ten, natürlich subjektiv und hoffentlich äußerst diskutabel. Fangen wir dennoch einmal mit einem eingängigen Song an, der dem Hip Hop den Weg aus dem Underground zum Mainstream bereitete. Während Michael Jackson diesen Sommer für seine beiden wirklich guten Disco Scheiben Billy Jean und Thriller aus der Feder Quincy Jones und seiner Bedeutung für die Entwicklung der Black Music generell geehrt wurde, vergessen viele, daß zur gleichen Zeit Grandmaster Flash gleich eine komplette Musikkultur aus dem Boden stampfte. The Message gehört ohne Frage nicht nur in die Top Ten Best 80s Songs ever, sondern auch gleich in die Top Ten Best Songs ever ever. Exklusive Klamotten.



to be continued

9 Kommentare:

Stefan hat gesagt…

"The see me rollin', they hatin' ..." Oller Disser und Hater (erst heißt es der "verehrte Bloggerkollege", nur um mir dann das Messer in den Rücken zu rammen, ja, ja, das haben wir gern)! :p Ich bin Pat Bateman ja auch nicht unähnlich, frag mal den Flo, was ich dieses Jahr wieder zum Geburtstag so bekomme ... ;-)

Ach ja, wer's nicht auf einmal posten kann, der hat auch keine Top 10 ... :p

C.H. hat gesagt…

daß all die Songs, über die Pat Bateman in American Psycho fabuliert bevor er zur Axt greift, der Grund für Pat Batemans soziale Isolierung samt finalen Amoklauf sind.

Ah, so ist das also. Jetzt hab ich "American Psycho" endlich verstanden. :D Nun ja, bin gespannt auf die restlichen 9 Plätze. Grandmaster Flash geht ja schon mal gut ab. ;-)

JMK hat gesagt…

na da bin ich ja mal gespannt, Grandmaster Flash ist schon mal nicht schlecht, aber 10 Songs für ein Jahrzehnt, ich wäre mit einem Jahr schon überfordert.

tumulder hat gesagt…

@stefan
Ach, wir Filmblogger müssen mal endlich anfangen unsere Posts untereinander zu verlinken. So ein toter Link in der Blogrolle hat doch nichts mit Vernetzung zu tun.;)

@c.h.
So einfach sind Filme über die 80er.^^

@jmk
Geht mir doch irgendwie mit allen Top Listen genauso. Ich glaube das wird ein Faß ohne Boden. Deshalb auch keine Platzierungen und keine Beschränkung auf 10 Titel. Habe ich gerade beschlossen.

Stefan hat gesagt…

@stefan
Ach, wir Filmblogger müssen mal endlich anfangen unsere Posts untereinander zu verlinken. So ein toter Link in der Blogrolle hat doch nichts mit Vernetzung zu tun.;)


Amen. :p

JMK hat gesagt…

das ist schon interessant und natürlich eine Binsenweisheit, dass sich einerseits Songs aus den seligen 80ern gut gehalten haben und die man heute noch gut findet und natürlich Songs die so gar nicht mehr geht, vor allem die ganzen Keyboard-Bands oder die anfänge der rein elektronischen Musik.

tumulder hat gesagt…

@jmk
Zustimmung. Dieses ganze frühe Wave-Punk Gedöns ist bis auf wenige Ausnahmen (und die gibt es) heute kaum auszuhalten. Aber später gab es da in Sachen elektronischer Musik echt Scheiben, die lassen einen heute noch den Unterkiefer runterklappen.;)

JMK hat gesagt…

Frankie grossartig, kann ich noch eher hör als Frankie goes to Hollywood:-)
Auch interessant, wenn man aus der heutigen Warte musik von damals neu entdeckt, ich habe erst von ein paar Jahren Human League für mich entdeckt, warum auch immer so spät...
Auf den Abschluss deiner Liste und Painkiller freu ich mich schon:-)

tumulder hat gesagt…

Haha, Human League, da schau mal einer an.:D

Kommentar veröffentlichen

Kommentare zu Blogeinträgen, die älter als sieben Tage sind werden weiterhin von mir moderiert. Sei freundlich, fair und bleib beim Thema.